Die "Winsener Bombe" von der Fa. Loges  溫森炸彈


Die bewährte Spezialkombination

Eine besondere Kombination aus dem Loges Ampullenprogramm ist die "Winsener Bombe". Verschiedene Injekions-/Infusionslösungen wurden aufgrund von langjährigen Erfahrungen in der Praxis von Heilpraktikern und Ärzten zusammengestellt.

Neben einer Kräftigung von Herz und Immunsystem werden durch die Anwendung der "Winsener Bombe" die Ausscheidungsorgane angeregt.


IMG 20190127 135700Die Firma Dr. Loges aus Winsen an der Luhe nutzt dieses Heilwissen und hat mit Ihrer „Winsener Bombe“ den Therapeuten einen guten Therapieansatz zur Entgiftung, Organstärkung und zum Aufbau an die Hand gegeben.
 

  • hepa loges
  • uro loges
  • cor loges
  • toxi loges
  • Vitamin B12 loges
     
Mit den fünf verschiedenen Mitteln werden in nur einer Injektion die Leber entgiftet und die schädigenden Toxine über die Galle und den Darm ausgeschieden.
Gleichzeitig wird die Niere gestärkt, um auch hier eine bessere Ausscheidung der Giftstoffe zu ermöglichen.
Crataegus als herzstärkendes Mittel erhöht die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit.
 
Das Immunsystem wird gestärkt und Vitamin B 12 ist als Mittel zur Blutbildung bekannt. Gleichzeitig wird den B-Vitaminen eine nervenstärkende und psychotrope Wirkung zugeschrieben. Dies bedeutet, dass der Patient eine aufmunternde Wirkung verspürt. In den dunklen und kalten Wintermonaten ist dies sehr von Vorteil.
 

Wann kommt die "Winsener Bombe" zum Einsatz?
 
 - Ausleitungs- und Umstimmungstherapie
 - allgemeine Stärkung und Stabilisierung des Immunsystems
 - Kräftigung von Herz und Lunge
 - Müdigkeit und Abgeschlagenheit
 - Schlafstörungen
 - Migräne
 - Zur unterstützenden Therapie bei Übersäuerung
 - Bei Therapieresistenz
 - Bei nahezu allen chronischen Erkrankungen

 

Ablauf der Winsener Bombe Injektion

  • Unverträglichkeit Test
  • Bequeme Lagerung, Messung von Blutdruck und Puls
  • Frische Herstellung des Injektionssgemisches unmittelbar vor der Behandlung
  • In der Regel erfolgt eine intramuskuläre Injektion
  • Die Injektionen erfolgen in einer Serie in der Regel 8-10 mal und 1- 2 x in der Woche

 

Der passende Zeitpunkt wäre der Herbst und im Frühjahr.

 

 

  • Beratung     ( Einmalig)                                                                   = 40,22.-€
  • Injektion + Medikamente                                                                  =   5,00.-€
  • Kleinmaterial (Viggo,Leitung,Pflaster)                                              =    2,00.-€
  • Jede weiter Ampullen Zugabe kostet                                           =   1,00.-€

In Kombination mit einer anderen Therapie bezahlen Sie nicht 25,60.- sondern nur 7,50.-€ für die einzelne Injektion.

 

In einer Serie von 10 Injektionen  kosten die Injektionen nicht 296,20 sondern nur 269.-€

In Kombination mit einer anderen Therapie kosten 10 Injektionen 70.-€

 

 

Sie möchten mehr über die verschiedenen Infusionen/Injektionen erfahren

Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin oder rufen Sie mich an, ich berate Sie gerne. Kontakt.

 

 

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz OK