Cholin Infusionen 膽鹼輸注


 

Cholincitrat aktiviert und verstärkt bei intravenöser Anwendung die Wirkung von Acetylcholin, ein Stoff im menschlichen Nervenstoffwechsel. Acetylcholin ist eine wichtige Überträgersubstanz (Neurotransmitter) an den Schaltstellen des vegetativen Nervensystems.
Einer der wichigsten Neurotransmitter ( Botenstoffe für Zellen) im menschlichen Organismus.
 
IMG 20190127 135324Das vegetative Nervensystem funktioniert vor allem durch zwei anatomisch und funktionell getrennte Hauptnervenstränge und "Gegenspieler", der Sympathicus und der Parasympathicus.
Bildhaft und aus der menschlichen Entstehungsgeschichte heraus lassen sich diese beiden wichtigen Anteile des Nervensystems wie folgt erklären: Der Sympathikus wurde aktiviert, wenn der Urzeitmensch dem Mammut hinterherrannte, um es zu erlegen oder der Säbelzahntiger dem Urzeitmenschen hinterherjagte. Der Parasympathikus war dann für die Verdauung des Mammuts verantwortlich. Diese beiden Nervenstränge verrichten ihre Funktion in einem biologischen Gleichgewicht aus Anspannung und Entspannung.
In unserer modernen Zeit vergessen wir, dass beruflicher Dauerstress und andere Überforderungen einer dauerhaften "Urzeitjagd oder -flucht" entsprechen. Dem Körper wird dauerhaft Alarm signalisiert.

Cholincitrat übt keine Hemmung auf das Nervensystem aus, es schafft vielmehr einen Ausgleich zwischen Sympathikus und Parasympathikus und harmonisiert das vegetative Nervensystem.
 
Die Patienten fühlen sich nach einer Behandlung ausgeglichener und entspannter. Während der Infusion kann es zu vermehrtem Speichelfluss, leichtem Schwindel, Akkomodationsstörungen (Sehschärfe)
oder starker Durchwärmung des Körpers kommen. Das sind erwünschte Wirkungen, die nicht lange anhalten.

Der bei dieser Behandlung verwendete Wirkstoff “ Cholincitrat” ( eine Vorstufe des Acetylcholin) wird bei der Übertragung von Nervenimpulsen benötigt.
Ein Mangel an verfügbarem Acetylcholin bedeutet, dass Nervenimpulse teilweise nicht weitergeleitet werden können. Eine vegetative Dystonie ( neurologische Bewegungseinschränkung) liegt dann vor.


Störungen des neuroregulativen Gleichgewichts bedingt durch Krankheit und psychische Belastungen zählen heute zu den alltäglichen Erscheinungen :

  • Nervosität
  • innere Unruhe, Angstzustände und Antriebslosigkeit
  • labiler Bluthochdruck
  • Reizbarkeit
  • Erschöpfungszustände
  • Ein- und Durchschlafstörungen
  • depressive Verstimmungen
  • Wechseljahresbeschwerden aller Art
  • übermäßiges Schwitzen
  • Verkrampfungen der Muskulatur
  • Herzbeschwerden wie zum Beispiel Herzstolpern, Herzrasen oder -Beklemmungsgefühl in der Brust
  • Reizdarm
  • Stress /Burnout
  • Reizdarm
  • Schlafstörungen
  • Hitzewallungen
  • Libidostörungen
  • Tinnitus / Hörsturz
  • innere Unruhe
  • Prüfungsangst

 

Bewusst etwas für sich selbst zu tun, ist der erste wichtige Schritt zu einem gesunden Leben!

Ablauf der Cholin Infusion

  • Bequeme Lagerung, Messung von Blutdruck und Puls
  • Frische Herstellung des Infusionssgemisches unmittelbar vor der Behandlung
  • Die Infusionen erfolgen in der Regel in einer Serie von  5-8 mal und 1- 2 x in der Woche

 

 Kosten

  • Beratung     ( Einmalig)                                                                   = 40,22.-€
  • Infusion + Medikamente                                                                   =   7,00.-€
  • Kleinmaterial (Viggo,Leitung,Pflaster)                                               =   4,80.-€
  • Jede weitere Ampullen Zugabe kostet                                         =   1,00.-€

In Kombination mit einer anderen Therapie bezahlen Sie nicht 43,20.- sondern nur 11,80.-€ für die einzelne Infusion.

 

In einer Serie von 5 Infusionen  kosten die Infusionen nicht 256,22.-€ sondern  nur 239.-€

In Kombination mit einer anderen Therapie kosten 5 Infusionen 59.-€

 

 

Sie möchten mehr über die verschiedenen Infusionen erfahren?

Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit mir oder rufen Sie mich an, ich berate Sie gerne, Kontakt.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.